Flieger-Catering – Nachhaltigkeit pur!

Alles begann 2012 mit der ersten Genusstafel in Traismauer. Wir setzten gemeinsam mit unserem Team eine 60 Meter lange Tafel mit über 200 Gästen um. Regionale, saisonale, biologische und nachhaltige Produkte standen im Vordergrund und wurden zu einem „must have“ für unser Unternehmen.

„Der Gedanke dass wir unser nachhaltiges Arbeiten zertifizieren lassen geisterte schon lange in unseren Köpfen herum. Mehr als 90 % unserer 700 Veranstaltungen pro Jahr sind „Green-Events“, nun dürfen wir diese auch so bezeichnen.“ freuen sich Irmi und Georg Loichtl.

Wert gelegt wird vor allem auf die Herkunft der Produkte. „Wir kennen unsere Lieferanten alle persönlich und wissen dadurch wie die Lebensmittel erzeugt werden“. Neben der Regionalität finden immer mehr biologische Produkte Berücksichtigung.

Geliefert wird im Stadtbereich von St. Pölten vorwiegend mit dem Flieger-Elektroflitzer und in Zukunft mit dem Fahrrad-Kurier, dies kommt bei allen umweltbewussten Kunden sehr gut an.

Ein wesentliches Kriterium für diese Verleihung ist die Einbindung und der Umgang mit den Mitarbeitern. „Wir beschäftigen in der Hauptsaison bis zu 120 MitarbeiterInnen, deshalb ist es sehr wichtig ein möglichst gutes und soziales Umfeld zu schaffen. Nur dadurch können wir auch eine entsprechende Qualität in allen Bereichen umsetzen.“ Zusätzliche Wertschätzung gibt es durch regelmäßige Events mit ihrem Team bis hin zu Prämienausschüttungen bei Erreichen der gemeinsamen Ziele.

Österreichisches Umweltzeichen